Neuigkeiten Artikel

Das war der 3. Kieler Wohlfühlmorgen

08.10.2017 09:17 von Iris Westhowe (Kommentare: 0)

Gestern waren wir nun das zweite Mal auf dem 3. Kieler Wohlfühlmorgen. Mit einem komplett vollen Auto sind wir losgefahren, ein kleiner Rest musste sogar noch in ein zweites Auto geladen werden.

Obwohl viele Gäste dort waren, war die Atmosphäre durchweg entspannt,  alle ehrenamtlichen Helfer waren gleichbleibend aufmerksam und freundlich, mit nur einem Ziel – die Gäste zu verwöhnen!

Über Wochen und Monate wurde dieser Tag geplant, mit viel Arbeit, Stress und Herzblut waren die Organisatoren dabei und alle Mühe war es wert.   

Ein Team vom NDR Schleswig Holstein Magazin war vor Ort und hat berichtet. Wer möchte kann sich den Beitrag hier noch einmal ansehen. NDR Schleswig Holstein Magazin

Auch über unsere Sachen hat man sich sehr gefreut. Hundemäntelchen, Leinen, Halsbänder, Näpfe, Spielzeug, Körbchen, Hundeshampoo und vieles mehr hatten wir dabei – alles was sich viele Menschen nicht so ohne Weiteres neu kaufen können, weil das Geld einfach zu knapp ist, hatten wir dabei. Dank Familie Antensteiner vom Aras Depot Holstein Nord konnten wir sogar Hundetrockenfutter weitergeben. Wir sind mit einem fast leeren Auto glücklich und zufrieden wieder nach Hause gefahren.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für diesen sehr schönen Tag und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Zurück

Einen Kommentar schreiben