Neuigkeiten Artikel

Pflegeplatz für Katze “Mini” gesucht

01.08.2016 09:52 von Iris Westhowe (Kommentare: 0)

Katze „Mini“ mit gesenktem Kopf, vielleicht ahnt sie, dass sie sich bald für längere Zeit von ihrem Frauchen trennen muss. Mini`s Frauchen steht eine längere Zeit in stationärer Behandlung bevor. Deshalb suchen wir nun für die 9 jährige Katze eine liebevolle Pflegestelle, in der sie ab ca. September für die nächsten vier bis sechs Monate bleiben darf.

Mini ist kastriert und gerne die alleinige Prinzessin, Artgenossen im Haushalt findet sie nicht so toll, auch kann sie gut zu verstehen geben, was sie wann, wie und wo mag und was nicht, deshalb sollten wenn, dann schon größere Kinder in der Familie leben, die die Katzenprache verstehen und respektieren.

Im Grunde ist Mini aber ein Schmusebär, die nach einer Eingewöhnungszeit von vier bis sechs Wochen auch gerne mal Freigang hätte.

Wer mag helfen und kann Mini eine Zeitlang bei sich aufnehmen und liebevoll betüddeln?

Futter, Katzenstreu und ggf. notwendige Tierarztkosten werden von der  TierTafel Kiel e.V. übernommen, auch eine Auslieferung vom Futter wäre möglich, wenn erforderlich.

Sollten Sie ein Plätzchen frei haben, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich unter Mail: tiertafelkiel@tiertafelkiel.de melden würden, wir organisieren dann ein erstes gemeinsames Kennenlernen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben