Neuigkeiten Artikel

Kenzo

06.03.2018 08:16 von Iris Westhowe (Kommentare: 0)

Katerchen Kenzo machte seinem Frauchen schon seit Ende letzten Jahres viel Kummer. Er baute stetig ab und keiner wusste so richtig, was mit ihm los war, man hatte ihn schon fast ein bisschen aufgegeben.

Dann stellte sich heraus, dass er eine Schilddrüsenüberfunktion hat, er bekam das Medikament „Felidale 2,5 mg“. Von nun an ging es bergauf, Kenzo stromerte wieder draußen rum und zeigte sich  tiefenentspannt, wenn er wieder rein kam.

Allerdings kann Frauchen die Kosten für dieses Dauermedikament nicht alleine tragen, deshalb suchen wir für Kenzo einen Paten oder Patin die hilft, dass auch das Frauchen etwas sorgenfreier in die Zukunft blicken lässt.

100 Tabletten Felidale 2,5mg kosten 31,86 (wir müssen noch einmal erfragen, wie lange eine Packung reicht)

Möchten Sie Kenzo`s Pate/in werden? Das wäre wirklich sehr schön für Kenzo, seinem Frauchen und für uns ;-)

Tierarztrechnung Felidale 2,5mg

Patin gefunden

Wir freuen uns riesig, dass Kenzo nun eine Patin hat. Frau Sabine H. nimmt dem Frauchen und nicht zuletzt auch uns damit eine Sorge ab. Vielen lieben Dank, wir freuen uns alle sehr.

Zurück