Dürfen wir vorstellen?! "Olga" und "Schnitzel"

25.05.2020 08:42 von (Kommentare: 0)

„Olga“ und „Schnitzel“ unsere Glücksschweinchen!

Nachdem diese beiden Süßen in unser TierTafel – Leben getreten sind, bekamen wir erst am 15.05. den Brief vom Kieler Spendenparlament (hier finden Sie den Pressenbericht), dass wir aus dem „Corona – Feuerwehrtopf“ Unterstützung erhalten, am Dienstag 19.05. kamen zwei Paletten Hundefutter von Purina und gestern kam eine Palette mit Hundetrocken- und Nassfutter vom Tierschutzshop.

Ist doch klar, dass wir die Beiden nun auch gut und artgerecht füttern müssen. Wir haben uns mal belesen – für Minischweinchen gibt es Pellets, die das Herrchen auch schon angesprochen hatte. Die werden wir nun besorgen und vielleicht finden sich später ja auch Paten für die Beiden. Das Futter steht auf unseren smile Amazon Wunschzettel. Da das Herrchen schlecht zu Fuß ist, liefern wir das Futter alle vier Wochen nach Hause.

"Emma" ist nun die Erste, die aus dem Feuerwehrtopf profitiert. Sie kann zum Tierarzt und das Herrchen hat eine Sorge weniger.

 

Nachdem unser TierTafel-Jahr am 06.01. mit dem Tod von Torsten und gleich vier Wochen später mit dem von Sigrid angefangen hat und dann mit dieser leidlichen „Krisenzeit“ weiterging, in deren Folge alle Veranstaltungen und Flohmärkte, auf denen wir hätten Geld für die TierTafel sammeln können weiterging / geht, gibt es nun wieder Licht am Ende des Tunnels.

Hier auch noch einmal ein dickes DANKESCHÖN an alle Spender*innen, die fest an unserer Seite stehen und uns auch in dieser (für alle) schweren Zeit nicht im Stich gelassen haben und lassen.

Wir wissen das sehr zu schätzen“

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 7.