Neuigkeiten

0

"Emma" braucht Medikamente

(Kommentare: 0)

„Emma“ ist 7 Jahre und eine kleine Jack Russel Dame – naja von „Dame“ eigentlich weit entfernt.

Sie ist ein richtiger kleiner Wirbelwind und wenn wir sie alle vier Wochen besuchen (wir bringen ihr das Futter nach Hause), springt sie wie ein Flummi und quietscht vor Freude so laut, dass es die ganze Siedlung hört. Man kann ihr das kleine Mäulchen dann nur mit einem Leckerli stopfen. :-))

Emma leidet an einer Allergie. Getreidefreies Futter hilft nur bedingt. Ihr Fell wird „fleckig“ und fängt an zu jucken, wenn sie nicht täglich eine Tablette „Apoquell 5,4 mg“ bekommt.

100 Tabletten kosten hier 124,70 Euro.

Vielleicht findet sich ja hier jemand, der dieses kleine Mädchen unterstützen möchte.

0

"Moe" braucht Medikamente

(Kommentare: 0)

„Moe“ ist ein kleiner Jack Russel und gerade 18 Jahre alt geworden. Ein richtig kleiner „Herzensbrecher“, der für sein Herrchen alles ist und jeden Wunsch von den Augen abgelesen bekommt.

Aber auch sein kleines Herzchen läuft nicht mehr rund und so bekommt er täglich eine Tablette „Benakor 5 mg“ hier kosten 60 Tabletten 73,46 Euro

Es wäre schön, wenn sich jemand finden würde, der bei den Kosten unterstützt.

0

"Yukon" braucht Medikamente

(Kommentare: 0)

16.10.2020 Seit heute Nachmittag hat Yukon in Claudia B. eine ganz liebe Patin gefunden, wir sagen alle vielen lieben Dank dafür.

 

„Yukon“ ist ein Labrador und inzwischen 16 Jahre alt. Da darf der Motor schon mal streiken.

Vor ca. Eineinhalbjahren guckte das Herrchen noch spät fernsehen, Yukon schlafend an seiner Seite. Dann zuckte und japste Yukon plötzlich und hörte auf zu atmen.

Dank Herrchens Ausbildung, konnte er Yukon wiederbeleben.

Der Tierarztbesuch ergab eine deutliche Herzschwäche. Seitdem bekommt Yukon 2x täglich eine Tablette „ Cardisure Flavour 10 mg“ 100 Tabletten (50 Tage) kosten 88,35 Euro.

 

(Bild 2017: wuschelpfoten.de)