"Bagira" macht uns Sorgen

08.09.2020 06:28 von Iris Westhowe (Kommentare: 0)

Bagira ist 10 Jahre alt und war bisher immer top fit. Sie liebt das Wasser und ist ein richtiger „Tobehund“.

Hier konnte Bagira noch springen, Anfang August allerdings schien es ihr im allgemeinen nicht so gut zu gehen und sie fing an zu lahmen.

Der Versuch die Lahmheit mit konservativen Maßnahmen in den Griff zu bekommen scheiterte und es stellte sich heraus, dass sie einen Kreuzbandriss hat, der nun operiert werden muss.

Die Operation kostet um die 600,00 Euro.

 

Bagiras Frauchen müsste auf die Summe hin sparen und das geht bestimmt nicht von heute auf morgen.

Wenn wir hier Unterstützung bekämen, damit Bagira schnell operiert werden kann, würden wir uns alle sehr freuen.

 

(Bilder: Nicole Erdmann, https://wuschelpfoten.de )

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.