King braucht Unterstützung

15.09.2022 07:29 von (Kommentare: 0)

King“ ist so ein richtiger Bollerkopf, ein XXL Hund.

Nicht zuletzt auf Grund seiner Größe und dem damit zusammenhängenden Gewicht, bekommt er jetzt Probleme mit den Knochen. Die beginnende Arthrose soll nun mit „Antinol“ verzögert werden.

Antinol wird zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis eingesetzt.

60 Tbl. Kosten 36,00 Euro und reichen 30 Tage. Gerade in der heutigen Zeit sehr viel Geld für das Herrchen.

Auch hier würden wir uns sehr freuen, wenn sich eine Patin oder ein Pate finden lassen würde.

Zurück