Mach es gut kleiner Hektor

07.11.2017 17:22 von (Kommentare: 0)

Am 02.11.2017 ist der kleine Kater "Hektor" über die Regenbogenbrücke gegangen. Er war schon seit längerer Zeit unser kleines Sorgenkind.

Das Herz, ein zu niedriger Blutdruck und die Schilddrüse machten so einige Baustellen auf, allerdings war er ein kleiner Kämpfer und rappelte sich immer wieder auf.

Eine Beckenvenenthrombose, die noch mit Heparin behandelt wurde, nahm ihm dann aber doch die letzte Kraft, sodass er am 02. November, mit 15 Jahren friedlich einschlafen durfte. 

An dieser Stelle möchten wir uns bei Sabrina und Reimer Schack von Engelsreisen bedanken, die ihn auf dem letzten Weg würdevoll begleiteten.

Hektor`s Familie und seine Kumpeline "Shiva" vermissen in sehr und auch uns wird er irgendwie fehlen.

Mach`s gut Hektor und grüße uns alle Anderen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 3?