Nun hat Lilly einen Rolli

10.07.2021 18:02 von (Kommentare: 0)

Lilly ist 7,5 Jahre alt und aus dem Tierschutz. So richtig rund lief sie noch nie, aber mit der Zeit wurde es immer schlimmer.

Sie mochte ihre Hinterbeinchen, insbesondere das Linke, beim Laufen nicht mehr aufsetzen und hob es an.

Es kam der Verdacht auf, dass sie vielleicht einen Kreuzbandriss hatte, der dann operiert werden müsste. Nicht schön, aber reparabel.

Die Röntgenbilder allerdings zeigten ein ganz anderes Bild. Bei Lilly müssen als Welpe schon, aus was für Gründen auch immer, beide Kniescheiben gebrochen gewesen sein. Brüche die nicht behandelt wurden. Durch das falsche Zusammenwachsen und die ständige Fehlbelastung wurde das Gangbild im Laufe der Zeit nun immer schlimmer. Vor allem wurden die Vorderbeinchen durch die Fehlhaltung zu stark beansprucht und man befürchtete auch hier in Zukunft Probleme.

Der Tierarzt riet zu einem Rolli und zwar zu einem „verstellbaren“. Sie soll die Hinterbeinchen schon noch aufsetzen, um durch das „Mitlaufen“ die Muskulatur zu stärken, gleichzeitig soll aber der Oberkörper gestützt werden, damit nicht die ganze Last auf den Beinchen liegt. Zudem sollen damit die Vorderbeine entlastet werden, damit es hier zu keiner Fehlstellung kommt.

Dieser mini-mini Rolli kann nun beides. Er kann den Oberkörper entlasten, man kann aber auch das Beinchen hochhalten, sollte es mal gar nicht anders gehen.

Mit der geringen Rente vom Frauchen war gar nicht daran zu denken, diesen zu finanzieren und so versprachen wir zu helfen. Das uns das möglich ist, verdanken wir den lieben Menschen, die uns auch finanziell unterstützen. Ohne diese Spenden wären die vielen und oft hohen Tierarztkosten gar nicht zu bewältigen. DANKEEEE!!!!

Donnerstag wurde der Rolli geliefert und gestern hat uns Lilly ihren neuen Mercedes gezeigt.

Was ist der winzig, aber na gut – Lilly wiegt ja auch keine 4 Kilo.

„Angezogen“ haben wir ihn gestern nicht.

Um Lilly daran zu gewöhnen, sollte dies ganz unaufgeregt in ihrer gewohnten Umgebung passieren.

Sobald sie aber damit los düst, bekommen wir ein Video. Darauf freuen wir uns schon sehr und wir wünschen uns ganz doll, dass alles klappt.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 8?