Blog

0

Wir sind HAPPY

(Kommentare: 0)

Der Blick auf unser Spendenkonto hat uns diesen Monat freudig überrascht Inka B., Beatrice u. Edith R., Werner u. Kathlen R. sowie Thomas H. haben an uns gedacht. Nun können unsere Notfellchen doch schon früher als geplant zum Tierarzt. „Motte“ unser größtes Notfellchen hat den Kostenübernahmeschein schon bekommen,

0

Schreck am Freitag

(Kommentare: 0)

Der Freitag Nachmittag fing an wie immer, wir treffen uns alle um 14:30 Uhr, schnacken ein bisschen, räumen die Regale ein und / oder um, bearbeiten unsere Listen und gucken, ob auch für alle genug da ist. Erfahrungsgemäß kommen Anfang des Monats nicht ganz so viel Kunden, sondern eher zum Ende, wenn das Geld wirklich knapp wird.