Blog

0
Liebesbriefe

Liebesbriefe

(Kommentare: 0)

Meinen ersten Liebesbrief bekam ich mit 17, nach einem sechswöchigen Ferienaufenthalt in Italien, fast 40 Jahre her . Feurig geschrieben, wie man es den Italienern nachsagt. Auch heute noch erhalte ich Liebesbrief, feurig und heftig, nur der Stil hat sich verändert. Da steht nicht mehr „herzallerliebste Iris“, da stehen nun lauter Zahlen und als Anrede einfach nur „Rechnung“.

0

Der alltägliche Wahnsinn

(Kommentare: 0)

…. hat uns in letzter Zeit nur wenig schreiben lassen, deshalb wird es wohl jetzt ein bisschen mehr Text – haltet durch. Als erstes möchten wir aber wieder danke für die zahlreiche Unterstützung sagen. Wir haben in letzter Zeit einiges an Sachspenden bekommen, wie Hundekörbchen, Leinen, Halsbänder und Futter.